Zur Navigation


Allgemeine Geschäftsbedigungen (AGB) der Firma Blumen Pogatschnig, Inh. Klaus Pogatschnig, Radetzkystraße 38, 9020 Klagenfurt a. WS, UID: ATU25330200

 

 

1.Geltung

1.1 Die Lieferungen, Leistungen und Angebote unseres Unternehmens, der Firma Blumen Pogatschnig (Inhaber: Klaus Josef Pogatschnig), erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch für alle weiteren Rechtsgeschäfte zwischen den Vertragsparteien.

 

1.2. Das Warenangebot von Blumen Pogatschnig besteht vorwiegend aus frischen Blumen und Pflanzen sowie Zubehör, wie beispielsweise Töpfe und Vasen, etc.

 

1.3. Da Blumen bzw. Pflanzen höchst individuelle Naturprodukte sind, sind alle Farb-, Form- und Größenangaben sowie die bildlichen Darstellungen auf unserer Internetseite nur beispielhaft zu verstehen. Blumen und Pflanzen sind lebende, verderbliche Saisonprodukte, die naturbedingten Veränderungen unterworfen sind.

 

2. Vertragsabschluss

2.1. Für Vertragsabschlüsse gelten die Bestimmungen des ABGB, insbesondere die Bindungswirkung von Angeboten. Art und Ausmaß der Leistungen und Arbeiten richten sich nach der jeweiligen Vereinbarung.

 

2.2. Grundsätzlich sind die Angebote von Blumen Pogatschnig freibleibend und unverbindlich. Sie stellen nur eine Aufforderung an den voll geschäftsfähigen Kunden dar, ein Angebot zu den dargestellten Bedingungen abzugeben. Durch betätigen des Buttons "Bestellvorgang abschließen" gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Blumen Pogatschnig nimmt dieses Angebot durch schriftliche Bestätigung (in der Regel mittels Zusendung einer Auftragsbestätigung innerhalb von 2 Stunden während der Geschäftszeiten per E-Mail) an.

 

2.3. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

3. Preise

3.1. Die Preise bei Blumen Pogatschnig verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer (USt.).

 

3.2. Allfällige Zusatzleistungen, die über den eigentlichen Pflanzen- und Blumenverkauf hinausgehen sind gesondert zu vergüten. Hiezu gehören insbesondere Anlieferung, Versand, Extrabeiwerk, Sonderverpackungen, Karten, Änderungen von Gebinden, Materialien, Arrangieren an drittem Ort etc.

 

3.3. Die Liefergebühr ist abhängig von der Zustelladresse sowie dem bestellten Warenwert. Bei großen Bestellungen kann diese zur Gänze entfallen.

 

3.4. Die Verrechnung erfolgt ausschließlich in Euro.



4. Zahlungsarten, Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt

4.1. Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

 

4.2. Der Kunde ist zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises inkl. der Liefergebühr, bereits bei Vertragsabschluss verpflichtet. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des gesamten Betrages auf unserem Bankkonto.

 

4.3. Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Blumen Pogatschnig.

 

5. Lieferzeit und Gefahrtragung

5.1. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Versendung/Anlieferung der Ware an die vom Kunden angegebene Adresse.

 

5.2. Wird das bestellte Produkt vom Empfänger nicht angenommen, hat Blumen Pogatschnig das Recht, die Lieferung trotzdem in Rechnung zu stellen. Hat der Kunde oder Adressat die Ware nicht am Tag der Lieferung übernommen (Annahmeverzug), wird der Empfänger benachrichtigt und hat die Möglichkeit, innerhalb von 3 Werktagen Kontakt mit Blumen Pogatschnig aufzunehmen. Für diesen Fall übernimmt Blumen Pogatschnig jedoch keine Garantie bezüglich der Qualität der bestellten Produkte bzw. des bestellten Produkts. Blumensträuße werden für diesen Fall frisch gehalten, nicht neuerlich gebunden.

 

5.3. Jede Versendung/Anlieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Blumen Pogatschnig haftet nicht für Folgen fehlerhafter Zustellung aufgrund unleserlicher, unvollständiger und/oder falscher Lieferanschrift.

 

5.4. Für vom Kunden beigegebene Begleitwaren haftet Blumen Pogatschnig nur bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Beschädigung oder Zerstörung.

 

6. Rücktrittsrecht

Waren wie Blumensträuße, Trauergebinde und Topfpflanzen nach Kundenspezifikationen angefertigt werden und eindeutig auf persönliche Wünsche zugeschnitten sowie durch ihre Beschaffenheit leicht verderblich sind, besteht für Verträge über Blumensträuße und Trauergebinde gemäß § 18 Abs 1 Z 3 und 4 FAGG kein Rücktrittsrecht nach § 11 FAGG.

 

Im Falle des Vertragsabschlusses über Dienstleistungen und andere (unverderbliche) Waren, welcher nicht in den von uns für unsere geschäftlichen Zwecke dauernd benützten Räumen getätigt wird, können Kunden von ihrem Vertrag zurücktreten. In diesem Fall hat der Kunde das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Rücktrittsfrist von 14 Tagen beginnt mit dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Im Falle eines Dienstleistungsvertrages beginnt die Rücktrittsfrist mit dem Tag des Vertragsabschlusses zu laufen.

 

 

7. Gewährleistung und Haftung

7.1. Hat der Kunde Waren vorausbestellt, so können die gelieferten Blumen bzw. Pflanzen in Struktur und Farbe gegenüber den besichtigten bzw. den auf der Homepage befindlichen Produktbildern im handelsüblichen Umfang abweichen, es sei denn, dass eine spezielle Vereinbarung über Sorte und/oder Pflanze getroffen wurde.

 

7.2. Produktabbildungen von Sträußen und Trauergebinden sind nur Musterbilder, da jedes Gebinde von Blumen Pogatschnig individuell und frisch gebunden wird. Aus diesem Grund kann es zu leichten Abweichungen kommen.

 

7.3. Da Blumen Saisonprodukte sind, kann Blumen Pogatschnig nicht gewährleisten, dass sämtliche Blumensorten jederzeit erhältlich sind. Auch die Preise unterliegen saisonalen und regionalen Schwankungen.

 

7.4. Ist die gelieferte Ware mangelhaft oder fehlen ihr zugesicherte Eigenschaften, ist Blumen Pogatschnig zunächst berechtigt, nach seiner Wahl dem Kunden Ersatz zu liefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung fehl, kann der Kunde nach seiner Wahl Preisminderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.

 

7.5. Offensichtliche Mängel müssen Blumen Pogatschnig unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung, möglichst schriftlich mitgeteilt werden. Die mangelhaften Waren sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Mangels befinden, zur Besichtigung durch Blumen Pogatschnig bereitzuhalten. Ein Verstoß gegen diese Verpflichtungen schließt jede Gewährleistung von Blumen Pogatschnig aus. Die Beweislastumkehr gemäß § 924 ABGB ist ausgeschlossen.

Für Kunden, welche Verbraucher im Sinne des KSchG sind, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

 

7.6. Blumen Pogatschnig leistet keinen Ersatz bei Nichteinhaltung von Pflegehinweisen.

 

7.7. Schadenersatzansprüche aus der Unmöglichkeit der Leistung, wegen Nichterfüllung, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Das Vorliegen grober Fahrlässigkeit ist vom Geschädigten zu beweisen, sofern es sich nicht um einen Verbraucher handelt.

 

7.8. Die von Blumen Pogatschnig gelieferten Keramiken können aufgrund ihrer natürlichen Porosität eine gewisse Wasseraufnahme besitzen; sie sind nicht als wasserdicht, sondern als mehr oder weniger wasserundurchlässig zu bezeichnen. Blumen Pogatschnig kann daher keinen Ersatz für Schäden leisten, die dadurch entstehen, dass der Kunde es unterlässt, zusätzliche Überlaufgefäße, Wasserauffangschalen oder ähnliche wasserdichte Behälter aufzustellen.

 

8. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz des Blumenfachgeschäfts Pogatschnig.

 

9. Rechtswahl, Gerichtsstand

9.1. Es gilt österreichisches Recht, sofern nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen anderes vorsehen. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.

 

9.2. Für Verträge mit Kunden, welche keine Verbraucher im Sinne des KSchG sind, wird das sachlich zuständige Gericht (Bezirks- oder Landesgericht) in 9020 Klagenfurt am Wörthersee als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

Datenschutzerklärung

Versandkosten

Follow us

Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook